Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb

Walnüsse

Cranberry Mix
von 9,95 €
2-3 Werktag(e)
Nusskernmischung
von 9,95 €
2-3 Werktag(e)
Nusskernmischung Bio
von 6,50 €
2-3 Werktag(e)
Studentenfutter
von 7,95 €
2-3 Werktag(e)
Walnüsse Bio
von 4,50 €
Ausverkauft
Walnüsse Chile
von 4,50 €
2-3 Werktag(e)
Walnüsse mit Schale
von 5,25 €
2-3 Werktag(e)
Walnüsse USA
von 3,25 €
2-3 Werktag(e)
Walnussstücke
von 8,95 €
2-3 Werktag(e)
Walnussstücke Bio
von 13,25 €
2-3 Werktag(e)

Gesundheitliche Vorteile

Walnüsse haben einen hohen Anteil an Omega-3-Fettsäuren. Der menschliche Organismus kann die notwendige Menge an Omega-Fettsäuren nicht selbst produzieren. Aus diesem Grund ist eine zusätzliche Zufuhr über die Nahrung notwendig. Omega-3-Fettsäuren sind für das Immun- und Hormonsystem sowie für die Funktion der Blutgefäße und des Nervensystems unerlässlich. Diese Fettsäuren schützen Herz und Blutgefäße, indem sie den Fett- und Cholesterinanteil im Blut senken.

Darüber hinaus ist die Walnuss eine der besten Quellen für pflanzliche Proteine, die außerdem viele Antioxidantien enthält. Nach Ansicht amerikanischer Forscher verringern Walnüsse das Demenzrisiko. Für Vegetarier sind Walnüsse ein hervorragender Fleischersatz.

Walnüsse essen

Walnüsse werden weltweit für die Zubereitung von diversen Speisen verwendet. Sie sind eine leckere Zutat für Salate, Kuchen und Brot sowie für die Herstellung einiger französischer Käsesorten. Walnüsse können in der Pfanne oder im Ofen geröstet und Speisen frisch zugefügt werden. Geben Sie Walnüsse in ein Frühstücksmenü mit Müsli und Joghurt! Ausgezeichnet schmeckt diese Nussart in warmen Speisen wie beispielsweise in einer italienischen Pasta.

Gibt es auch gebrannte Walnüsse?

Nein, Walnüsse werden niemals gebrannt!

Walnüsse

Walnüsse werden seit etwa neuntausend Jahren genutzt. Das Wort Walnuss bedeutet ursprünglich „Keltische Nuss“. Die Germanen lernten die Walnüsse über den in der Nachbarschaft lebenden, keltischen Stamm kennen, der von den Römern „Volcae“ genannt wurde. Auf diese Bezeichnung gehen auch die Namen Wallonien, Wales und Cornwall zurück.

Eigentlich bringen Walnüsse keine Nüsse hervor, sondern Früchte. Um genau zu sein handelt es sich um eine Steinfrucht, vergleichbar mit Aprikosen, Kirschen, Pfirsichen und Pflaumen. Walnüsse enthalten alle möglichen gesunden Nährstoffe, wie beispielsweise pflanzliche Proteine und Omega-3-Fettsäuren. Auf Bauernhöfen steht manchmal ein Walnussbaum in der Nähe der Ställe, um Fliegen und Mücken in Schach zu halten. Die aromatischen Blätter des Baumes enthalten Juglon. Diese Substanz verbreitet einen Geruch, den Stechmücken und Fliegen nicht mögen.

In der Antike wurde der Walnuss noch weitere positive Eigenschaften zugeschrieben. Die Griechen und Römer assoziierten Walnüsse mit dem obersten Gott Zeus/Jupiter und sahen im Verzehr von Walnüssen eine Möglichkeit, Liebesaffären einen günstigen Verlauf zu geben. In Deutschland wird das Fest am Vorabend einer Hochzeit „Polterabend“ genannt. Die sogenannte „Polterei“ bezog sich auf das klappernde Geräusch der Walnüsse, die der zukünftigen Braut als Glücksbringer zugeworfen wurden.

Der Wachstumsprozess von Walnussbäumen

Es dauert etwa fünfzehn Jahre, bis ein Walnussbaum herangewachsen ist und Früchte trägt. Um diesen Prozess zu beschleunigen, werden die Bäume mittels Veredlung vermehrt. Ein Walnussbaum kann bis zu dreißig Meter hoch werden. Die Früchte haben die gleiche grüne Farbe wie die Blätter. Sobald die Frucht reif ist, reißt die Schale von allein auf. Eventuell unterstützt durch das leichte Schütteln des Baumes fallen die Walnüsse auf den Boden.

Bei der Ernte geht es also um das Aufsammeln der Nüsse. Das sollte allerdings schnell gehen. Wenn Wallnüsse erst einmal auf dem Boden liegen, schimmeln sie schnell. Unmittelbar nach der Ernte müssen die Nüsse sorgfältig gewaschen und getrocknet werden. Die Qualität des Trocknungsprozesses bestimmt, wie lange Walnüsse haltbar sind. Die Erntezeit dauert etwa drei Wochen.

Bei Nusskauf Walnüsse kaufen

Selbstverständlich können Sie bei Nusskauf Walnüsse online kaufen. Wir suchen auf der ganzen Welt nach den besten und frischesten Nüssen, die wir finden können. Natürlich berücksichtigen wir auch die Nachhaltigkeit. Das zeigt sich beispielsweise an unseren eigenen, kompostierbaren Verpackungen, mit denen wir Kunststoffabfälle reduzieren möchten.

Aber das ist noch nicht alles! Alle Nuss-Sorten werden Ihnen innerhalb von 2 bis 3 Arbeitstagen geliefert. Darum werden Sie die schmackhaftesten Walnüsse so schnell wie möglich genießen. Auf Nusskauf.de können Sie jetzt hochwertige Nüsse online bestellen!